Die Zahlen immer im Blick

Finanzen & Controlling

Im Bereich Finanzen & Controlling verantworten wir die Wirtschaftlichkeitsberechnung, die Finanzierung und das Controlling der Immobilienprojekte. Für jedes MEDZENTRUM® wird eine eigene Wirtschaftlichkeitsberechnung erstellt. Sofern diese feststeht, wird auf deren Grundlage die Objektfinanzierung konzeptioniert. Hierbei arbeitet die IWG eng mit den regionalen Banken und Sparkassen zusammen. In aller Regel werden die Objektgesellschaften auch mit privatwirtschaftlichen Mitteln finanziert. Die Liquiditätssicherung sowie das projektbezogene Controlling stellen die Einhaltung der gesteckten Ziele und Kosten sicher.

Darüber hinaus erstellen wir Praxiswertermittlungen, die u.a. der Kaufpreisorientierung bei der Abgabe bzw. der Übernahme von Praxen dienen. Existenzgründern bieten wir an, ihr Vorhaben auf Wirtschaftlichkeit hin zu überprüfen. Unsere Businessplanungen ermöglichen eine Vorschau auf die ersten Jahre der Selbstständigkeit inkl. persönlicher Liquiditätsvorschau. Sie sind notwendige Voraussetzung, um die Finanzierung des Vorhabens zu sichern.

Due Diligence: Immobilientransaktionen sind grundsätzlich von Informationsdefiziten geprägt. Diese entstehen durch Informationsasymmetrien zwischen den Vertragsparteien und einer allgemeinen Unsicherheit über die zukünftige Entwicklung der geplanten Transaktion. Das wesentliche Ziel der Due Diligence Real Estate ist die Verringerung bzw. Überwindung derartiger Informationsasymmetrien. Unser Leistungsspektrum: Ein interdisziplinäres Team aus Spezialisten analysiert die wirtschaftlichen, finanziellen, rechtlichen, steuerlichen, technischen und umweltrelevanten Gegebenheiten.

  • Unabhängige, objektive Due Diligence
  • Zugang zum immobilienspezifischen Know-how
  • Optimierte Bereitstellung der Unterlagen
  • Darstellung von Potenzialen und Aufzeigen von Risiken
  • Entscheidungshilfe für Verkäufer und Käufer durch Transparenz

Kennen Sie schon die anderen bereiche der iwg?